VJ Forum VJ Community - deutschsprachiges VJ Forum >> Hauptseite >> Business >> Suche Veranstaltungsraum in München

New topic Reply

Suche Veranstaltungsraum in München
Autor: Nachricht:
Geschrieben am: 09.04.2009 um 16:10 Quote Edit Report Get ip
fuenfneun
Bronze Member


StarStarStar


Beiträge: 31
Angemeldet seit: 10.06.2007

Suche Veranstaltungsraum in München

Leider weiß ich keinen anderen thread wo dieser post passen könnte – ich versuchs einfach mal ...

Aufruf an alle im Raum München:

Wir suchen einen preisgünstigen Veranstaltungsraum in München, frei im Juni/Juli mit Platz für bis 120 Leute und laufendem Barbetrieb (vom Besitzer). Vorhandene Technik ist nicht wichtig, da wir gegebenefalls eigene Tontechnik bringen. Wichtig sind natürlich die Wände, dh PLatz für Leinwand.

Wer kann helfen? Würde mich freuen und wird mit Freibier belohnt.

Vielen Dank!
Zurück nach oben Profile Email Site PM 
Geschrieben am: 15.04.2009 um 01:43 Quote Edit Report Get ip
VFxion
Bronze Member


StarStarStar


Beiträge: 45
Angemeldet seit: 03.12.2008

Guck mal

http://www.munich-eventlocations.de/index.php?option=com_content&task=view&id=90&Itemid=90
http://www.triebwerk-partyhalle.de/html/halle.html
http://b4event.de/locations/sonstige-locations/2477-club-100-grad.html
http://b4event.de/locations/sonstige-locations/2485-drehbar.html

Ansonsten hat doch in Bayern fast jedes Wirtshaus/Gasthaus einen Veranstalltungssaal
der sich für lau mieten lässt. Direkt in München könnte es zwar teuer werden aber wenn
es etwas ausserhalb sein darf wirst du bestimmt sehr schnell fündig.
Zurück nach oben Profile Email PM 
Geschrieben am: 15.04.2009 um 09:34 Quote Edit Report Get ip
fuenfneun
Bronze Member


StarStarStar


Beiträge: 31
Angemeldet seit: 10.06.2007

Vielen Dank! Ein paar kannte ich schon, aber die bevent.de Adresse ist gut.
Hast du evtl auch Erfahrungsberichte mit Vermietern oä?
Zurück nach oben Profile Email Site PM 
Geschrieben am: 16.04.2009 um 00:27 Quote Edit Report Get ip
VFxion
Bronze Member


StarStarStar


Beiträge: 45
Angemeldet seit: 03.12.2008

Also speziell aus München jetzt nicht,
ich komm zwar aus der Ecke
aber damals war ich noch zu klein um da irgendwas zu veranstalten. :-)

Aber so im Groben geht grad die Welle loß
das viele Vermieter mehr als die hälfte der Miete auf Vorkasse haben möchten,
was ein Problem sein kann wenn gerade in der Szene beginnt
und man mit Kohle gerade nicht so flüssig ist.

Viele erheben auch eine Zusatzgebühr wenn man nicht zum
vereinbarten Zeitpunkt die Location geräumt hat.

Sauberkeit versteht sich ja von selbst aber auch da gibt es
Idioten die einem Schäden aufbrummen wollen die ein Vormieter hinterlassen hat.
Also ist Aufpassen bei der Begehung angesagt !

Rauchmelder !!! schwieriges Thema !!!
Bei großen Veranstaltungen ist ja eine Feuerwache anwesend die einen
verursachten Alarm durch Nebelmschinen an der internen BMZ stornieren kann.
Bei kleinen Klitschen gehts gleich voll zur Sachen und in 5 min. steht
ein ganzer Löschzug vor der Tür ---> Rechnung ca. 1500 € :-)
Wenn möglich erst mal abklären ob es Ionisations- oder optische Melder
sind, bei letzteren ist Vorsicht angesagt da würde ich die Lüftung auf
volle Pulle drehen und nur einen kleinen Hazer verwenden.

Sehr von Vorteil ist auch sich die Nummer der zuständigen Feuerwehr
zu besorgen und sofort anzurufen wenn ein Alarm loßgeht.
Wenn der Typ am anderen Ende der Leitung gut drauf ist
wird er den Einsatz canceln.

Sicherheit ... auch eigentlich selbstverständlich
aber auch da gibt es an allen Ecken und Enden meist viele Probleme.
Freie Fluchtwege, aktuelle Feuerlöscher, 
anwesender technischer Fachmann usw...
Das alles kann man sich dern VStättvO Regelung nachlesen.
Ein Hoffnungschimmer ist aber das viele der Regeln erst ab
einer Gästeanzahl von 300 greifen, dennoch müssen die Basics erfüllt werden.
Zurück nach oben Profile Email PM 
Geschrieben am: 16.04.2009 um 13:22 Quote Edit Report Get ip
fuenfneun
Bronze Member


StarStarStar


Beiträge: 31
Angemeldet seit: 10.06.2007

hoppla! das geht aber nicht gut runter ...

Danke für die Hinweise, es ist immer gut Ecken und Kanten im Vorfeld zu kennen und abzufragen. Da wir aber ja nur im kleinen Rahmen (ca 100) feiern wollen, hoffe ich an vielen Dingen vorbei zu kommen!
Wir haben auch den Vorteil, das wir ca 60-70 Gäste immer persönlich kennen (die Groupies! ;-)) und wir so schon fast als offene-Privatfeier durchgehen.
Wenn wir was haben werde ich das aber posten, evtl lernt man ja den ein oder anderen aus dem Forum kennen.
Zurück nach oben Profile Email Site PM 
Geschrieben am: 20.04.2009 um 14:01 Quote Edit Report Get ip
moeye
Bronze Member


StarStarStar


Beiträge: 31
Angemeldet seit: 09.02.2007

Hallo,
ich war letztens mal in der Drehbar in München zu einer privaten Veranstaltung. Die Location orientiert sich etwas an Mainstream-Clubs (DJ irgendwo in der Ecke, Himmelbett -wo für auch immer- im Raum, Loungebereich). Die Bar besteht aus einem großen Raum mit wenig Nieschen, so dass Partyathmosphäre wirklich erst ab 300 Leuten aufkommen dürfte, sonst wirkt es leer. Der Zugang zur Bar durch die Tiefgarage hat mich anfangs verwirrt. 2 Leinwände und Beamer sind vorhanden. Mietdetails sind mir leider nicht bekannt.

Gruß
Zurück nach oben Profile Email PM 
Geschrieben am: 21.04.2009 um 16:25 Quote Edit Report Get ip
fuenfneun
Bronze Member


StarStarStar


Beiträge: 31
Angemeldet seit: 10.06.2007

Hallo und danke für den Beitrag!
Die Drehbar ist momentan unsere beste Wahl – und wenn der Vermieter aus dem Urlaub ist, können wir uns den Laden auch ansehen ... Von der Website präsentiert sich der Laden sehr gut, aber wenn du meinst erst ab 300 beginnt die Partyathmosphäre dürfte es Probleme geben. Wir peilen nach langer Pause erstmal entspannte 100 an ... sonmist
Zurück nach oben Profile Email Site PM 
New topic Reply

Themen Optionen
Seite geladen in: 0.01507 | Datenbankabfragen:12

Flattr this