TRIPTYCHON - ACOUSTICS | ELECTRONICS | LIGHTS

Tach Zusammen,

Kompliment für dieses Forum. Wir haben uns schon einige Anregungen holen können. 
Wollte mal die Gelegenheit nutzen unser Projekt kurz vorzustellen.

Ich habe mich letztes Jahr mit 'nem anderem Musiker (Jonas Herbert) und ’nem Lichtkünstler (Gregor Eisenmann), die ich beide schon seit Jahren kenne, zu TRIPTYCHON zusammen getan..

Wir kombinieren klassische/akkustische Musik mit elektronischen Beats und auf die Mukke maßgeschneiderten Visuals..

Gregor malt/erstellt die Formen und Vektorgrafiken alle in Quartz/inDesign und wir beeinflussen mit verschiedenen Frequenzbereichen unterschiedliche Formen und Elemente mit unterschiedlichen Effektketten. Zusätzlich nutzen wir Videos und Filter.

Wir spielen aus Ableton und ergänzen das ganze durch Gitarre bzw. mit Gastmusikern auch durch Trompete,Cello etc. Die Synthis und Drums in den Sets basteln wir vorher zusammen und
bauen damit dann aus akustischen Klängen heraus ein Elektro-Set auf. Wir haben eigene Segel und 5 Beamer mit denen wir die Visuals so projizieren können, dass sich der Raum ein Stück weit auflöst.

Das Ergebnis seht ihr hier. Wir spielen sowohl in Clubs als auch auf Ausstellungseröffnungen oder in Theatern. Wissen selber noch nicht genau wo es mit diesem Projekt hingeht.

Auf unser Facebook-Page bleibt ihr auf dem Laufenden, falls euch der Kram gefällt :)
Freue mich auf Feedback und Austausch..

VG, Jonas